Home   Über die Bürgerstimme   Kontakt
Jeden Tag neue Angebote bis zu 70 Prozent reduziert

Wir haben das Bundesverfassungsgericht zum Abendessen eingeladen! Ist das BVerfG befangen?


Transcript wir haben das Bundesverfassungsgericht zum Abendessen eingeladen das Bundesverfassungsgericht als es von Frau Merkel sich hat einladen lassen ist natürlich in die Frage gekommen ob sie noch unbefangen sein darüber gab es dann auch eine Entscheidung vom Bundesverfassungsgericht und das Bundesverfassungsgericht hat gesagt es wäre ein Ausdruck des interorgan Respektes dass man miteinander dass die höchsten Organe der Bundesrepublik miteinander in guter Beziehung stehen und wir haben dazu geschrieben ja es wäre gut wenn die verfasste Gewalt sich gut versteht es wäre besser sie versteht sich auch mit der verfassungsgebenden Gewalt und das dass das Volk also und man deswegen haben wir sie dann zum Abendessen eingeladen mit entsprechenden impulsvorschlägen für impulsforsch Vorträge und allem drum und dran ja aber wie gesagt hat jetzt abgelehnt


Weitere Artikel:

Die Oma

Die Einsendung einer Oma mit ihren Gedanken im Umgang mit ihren Enkeln und Familienangehörigen.... zum Artikel

Demonstration der Alternative für Deutschland (AfD) in Zeitz am 27.05.2024

Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) hatte für den 27. Mai 2024 zu einer Demonstration auf dem Altmarkt in Zeitz aufgerufen.... zum Artikel

Wenn der eigene Wunsch nicht erfüllt wird - Landrat Götz Ulrich nicht gesprächsbereit

Landrat Götz Ulrich wurde für ein Video-Interview angefragt - bisher ohne Rückmeldung und die Pressestelle agierte ebenfalls in gewisser Weise bedenklich.... zum Artikel

der offizielle Kanal der Bürgerstimme auf Telegram   der offizielle Kanal der Bürgerstimme auf YouTube

Unterstützen Sie das Betreiben dieser WebSite mit freiwilligen Zuwendungen:
via PayPal: https://www.paypal.me/evovi/12

oder per Überweisung
IBAN: IE55SUMU99036510275719
BIC: SUMUIE22XXX
Konto-Inhaber: Michael Thurm


Shorts / Reels / Kurz-Clips   Impressum / Disclaimer