Home   Über die Bürgerstimme   Kontakt

Jeden Tag neue Angebote bis zu 70 Prozent reduziert

Protest-Korso mit den Bauern - Zeitz steht auf! 15. April 2024


Ca. 70 Traktoren, LKW und andere Fahrzeuge mit etwa 150 Menschen bei der Zeitzer Montags-Demo



Vielen Dank zunächst wieder an unseren Kameramann Enrico für den tollen Dokustreifen vom Protest-Korso mit den Bauern, Mittelständlern und einfachen Menschen, die sich im Protest gegen die Ampel-Leute befinden, weil sie sich von deren Politik in ihren Existenzen und der Zukunft ihrer Familien ernsthaft bedroht sehen.

Wir erwarten einen sofortigen Rücktritt dieser Ampel-Leute, da sie wöchentlich immer mehr das deutsche Volk gefährden.

Wir wollen keinen Krieg, weder in der Ukraine, noch gegen Russland oder sonst irgendwo auf der Welt!

Von deutschem Boden darf nie wieder ein Krieg ausgehen. Wir wollen keinen neuen Krieg und erst recht keinen Faschismus, weder in Deutschland noch sonst irgendwo auf der Welt.

Wann werden die Menschen endlich alle munter?

Weil wir aber immer mehr werden, versucht dieses System - weil es vor der Einigkeit des Volkes Angst hat - diese Einheit des Volkes zu zersetzen und zu zerschlagen.

Der Wille des Volkes für ein Leben in Frieden und sozial gesicherten und gerechten Verhältnissen ist aber stärker!

Das Volk wird sich zunehmend seiner Macht bewusst und weder Faschismus oder Linksextremismus, noch sonst irgendwelche Ideologen können den Souverän dieses Staates, das deutsche Volk aufhalten.

Es wird seine Freiheit, Souveränität und eine friedliche und gesicherte Zukunft zurück gewinnen!

Denn wir alle sind das Volk und der wahre Souverän dieses Landes!

Bis nächsten Montag, den 22.4.24, 18 Uhr zu unserem nächsten Protest-Korso mit den Bauern!

Dankeschön an alle Teilnehmer aus Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen ...

Es waren ca. 70 Traktoren, LKW und andere Fahrzeuge gestern dabei mit etwa 150 Menschen!

Wir werden immer mehr!!!

Verfasser: Arnd Eiert

Weitere Artikel:

Erfolg für die Demokratie in Braunsbedra

Es war beinahe ein Krimi, der sich am 6. März 2024 im Rathaus Braunsbedra abspielte. Das Hauptthema war die Errichtung eines über 300 Hektar großen Solarparks. Die Bürgerinitia... zum Artikel

Der Feuerwehrmann

Die Einsendung eines Feuerwehrmanns mit seiner Auffassung zur Situation.... zum Artikel

Wie vernichtet man Menschen?

Interview mit Grit Wagner über ihre Erfahrungen als Organisatorin der Demos der Maßnahmen- und Regierungskritiker.... zum Artikel

der offizielle Kanal der Bürgerstimme auf Telegram   der offizielle Kanal der Bürgerstimme auf YouTube

Unterstützen Sie das Betreiben dieser WebSite mit freiwilligen Zuwendungen:
via PayPal: https://www.paypal.me/evovi/12

oder per Überweisung
IBAN: IE55SUMU99036510275719
BIC: SUMUIE22XXX
Konto-Inhaber: Michael Thurm


Shorts / Reels / Kurz-Clips   Impressum / Disclaimer