Home   Über die Bürgerstimme   Kontakt


Jeden Tag neue Angebote bis zu 70 Prozent reduziert

Hunderte Bücher warten beim 12. Zeitzer „Lesesommer XXL“ auf kleine Leseratten


Am 21. Juni um 14 Uhr in der Stadtbibliothek „Martin Luther“ startet der Lesesommer in Zeitz



Mit Internetzugang und Smartphone oder Tablet ausgestattet, erkunden Kinder die Welt und gehen auf digitale Entdeckungsreise. Doch auch wenn sich hier unzählige Möglichkeiten bieten, verzichten Kinder nicht aufs Lesen. Denn genau wie Erwachsene lieben sie es, in völlig andere, fremde und geheimnisvolle Welten einzutauchen. Und wie geht das besser als mit einem packenden Buch? Die Zeit zum Lesen findet sich, und sollte der Alltag hier dennoch zu wenig Zeit bieten, dann können Kinder auch die Ferienzeit nutzen. Denn neben Urlaub und sonstiger Freizeitgestaltung kann man beim Lesen des einen oder anderen Buches weitere spannende Abenteuer erleben.

Eine Möglichkeit bietet dabei der Zeitzer „LESESOMMER XXL“, welcher mit Beginn der Sommerferien am 21. Juni um 14 Uhr in der Stadtbibliothek „Martin Luther“ startet und bis zum 3. August läuft. Bereits zum zwölften Mal können Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 13 Jahren an der Aktion teilnehmen. Die Anmeldung ist für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler kostenlos und kann während der gesamten Ferienzeit erfolgen. Während des LESESOMMERS XXL suchen sich die Schülerinnen und Schüler aus hunderten gesondert aufgestellten Lesesommer-Büchern mindestens zwei Titel aus. Bei Abgabe der Bücher stellen die Bibliotheksmitarbeiterinnen je zwei Fragen pro Buch, und wer diese richtig beantwortet, erhält als Anerkennung ein Zertifikat, welches in der Schule vorgelegt und von dieser als besondere Leistung honoriert werden kann. Die Stadtbibliothek Martin Luther hat in dieser Zeit wie folgt geöffnet:

Montag und Freitag: 10.00 - 16.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 10.00 - 18.00 Uhr
am 1. Sonnabend im Monat: 10.00 – 12.00 Uhr

Verfasser: Lars Werner, Pressesprecher Stadt Zeitz  |  vor dem 01.07.2024

Weitere Artikel:

Keine Steuern mehr für diesen Staat

Im Interview mit Unternehmer Steffen, der seine Umsätze so weit reduziert hat, dass er mit seinem Unternehmen möglichst keine Steuern mehr zahlen muss, da er diese Politik nicht ... zum Artikel

Die Rehlein leuchteten wieder über der Autobahn

Auch am 11. April 2024 traf sich eine Gruppe Protestler über der Brücke der A9 bei Lützen um ihren Beitrag zum bundesweiten Brückenleuchten zu leisten.... zum Artikel

Die Corona-Angst, die noch tief in ihnen steckt

Viele halten die Corona-Pandemie für beendet. Sogar eingefleischte Maßnahmen-Freunde, Pandemie-Liebhaber und Impfstoff-Vergötterer äußern sich schon länger so. Doch was denke... zum Artikel

der offizielle Kanal der Bürgerstimme auf Telegram   der offizielle Kanal der Bürgerstimme auf YouTube

Unterstützen Sie das Betreiben dieser WebSite mit freiwilligen Zuwendungen:
via PayPal: https://www.paypal.me/evovi/12

oder per Überweisung
IBAN: IE55SUMU99036510275719
BIC: SUMUIE22XXX
Konto-Inhaber: Michael Thurm


Shorts / Reels / Kurz-Clips   Impressum / Disclaimer